GH   DE
=

Newsticker

…Aktuelles aus der IT-Welt im Überblick

03.07.2017 • Sicherheit | Kaspersky unter Druck Quellcode offenzulegen

Interessante Entwicklung im Zusammenhang mit den Vorwürfen gegen Kaspersky. Dem Unternehmen wird aus US-Sicht eine zu enge Verbindung zum Kreml unterstellt.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite heise.de

Zum Artikel

23.06.2017 • Sicherheit | WannaCry infiziert vorwiegend Windows 7 - Rechner

Wie das Kaspersky Lab mitteilt hat der Trojaner WannaCry überwiegend Rechner infiziert, die das Betriebssystem Windows 7 aufgespielt haben. Aufgrund der hohen Verbreitung dieses Betriebssystems verwundert diese Information jedoch nicht.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite heise.de

Zum Artikel

Unsere Empfehlung:

Einen Umstieg auf Windows 10 überlegen.

16.06.2017 • Sicherheit | Sicherheitsupdate für Mozilla Firefox

Die neueste Version des Browsers schließt mehrere bekanntgewordene Sicherheitslücken.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite mozilla.org

Zum Artikel

Unsere Empfehlung:

Halten Sie Mozilla Firefox auf dem neuesten Stand. Sollte Ihr Browser sich nicht automatisch updaten, laden Sie die neueste Version von der Webseite.

14.06.2017 • Sicherheit | Microsoft Sicherheitsupdates im Juni 2017

Das aktuellste Update schließt zahlreiche Sicherheitslücken.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite windowsupdate.com

Zum Artikel

Unsere Empfehlung:

Installieren Sie die Sicherheitsupdates. Sollte das auf Ihrem System nicht automatisch geschehen, nutzen Sie die Windows-Update-Funktion, um Ihr System sicher zu halten.

16.05.2017 • Games | Zelda für Smartphones und Tablets

Offenbar weitet Nintendo sein Angebot von Spielen für mobile Endgeräte weiter aus. Obwohl Super Mario hinter den Erwartungen der Entwickler zurückblieb, soll die Planung für The Legend of Zelda konkretisiert worden sein.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite pcgames.de

Zum Artikel

15.05.2017 • Sicherheit | Ransomware WannaCry legt weltweit PCs lahm

WannaCry rüttelt die Welt wach. Immer wieder tauchen Bedrohungen auf, die Computerbenutzer aus Ihrer Lethargie holen. Datensicherung und Sicherheit werden oftmals nicht ausreichend berücksichtigt.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite t-online.de

Zum Artikel

Unsere Empfehlung:

1. Aktualisieren Sie Ihr Betriebsystem regelmässig
2. Benutzen Sie aktuelle Antivirensoftware

15.05.2017 • Sicherheit | Weitere Angriffe nach WannaCry zu erwarten

Cyber-Attacken sind mittlerweile zu einem florierenden Geschäftsmodell mutiert. Wer sich nicht ausreichend absichert wird Opfer der Erpresserbanden, welche weltweit Ihre Opfer zu Zahlungen in digitalen Währungen zwingen. Dabei werden geleistete Zahlungen oft dazu genutzt die Techniken immer weiter auszufeilen.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite chip.de

Zum Artikel

Unsere Empfehlung:

1. Aktualisieren Sie Ihr Betriebsystem regelmässig
2. Benutzen Sie aktuelle Antivirensoftware

15.05.2017 • MultiThread-Solutions | Wartungsarbeiten im Rechenzentrum

Liebe Hosting-Kunden,

wir möchten Sie darüber informieren, dass wir am 22.05.2017 zwischen 08:30 und 20:00 Uhr Wartungsarbeiten im Rechenzentrum durchführen.
Um Ihnen ein Maximum an Stabilität zu gewährleisten, werden in dem angegebenen Zeitraum der Tausch von Hardwarekomponenten durchgeführt.
Wir gehen davon aus, dass die Arbeiten keinerlei Auswirkungen auf Ihre bei uns gehosteten Webseiten und/oder Server haben werden. Alle Dienste (E-Mail, MySQL, FTP usw.) werden durchgängig verfügbar sein.

Wir bitten höflichst um Ihr Verständnis! Ihre Fragen zu den Wartungsarbeiten beantworten wir natürlich sehr gern.

04.05.2017 • Facbook | Unfreiwillig Werbebotschafter bei Facebook

Facebook verwendet all ihre Daten für Maßgeschneiderte Werbung. Nicht selten werden sogar ihr Name und ihr Profilbild verwendet um damit bei ihren Facebook-Freunden zu werben. Viele Nutzer wissen jedoch nicht dass man dagegen vorgehen kann, da Facebook de jeweiligen Einstzellungen gut versteckt.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite hna.de

Zum Artikel

12.04.2017 • Smartphones | Broadcom-Sicherheitslücke

WLAN-Chips haben heutzutage eigene Betriebssysteme, denen jedoch moderne Sicherheitsmechanismen fehlen. Darum ist es möglich ein Smartphone durch Senden von Funksignalen an den WLAN-Chip zu übernehmen.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite golem.de

Zum Artikel

12.04.2017 • Adobe | Sicherheitslücken in Acrobat, Reader, Flash und Photoshop

Adobe hat kritische Sicherheitslücken in Acrobat, Reader, Flash und Photoshop geschlossen. Es handelte sich meist um Speicherverarbeitungsfehler. In Adobe Acrobat und Reader wurden dutzende Bugs gefixt. Die höchste Priorität besitzen die Updates für Acrobat und Flash, da deren Sicherheitslücken leicht zum ausführen von Schadcode aus der Ferne genutzt werden können.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite heise.de

Zum Artikel

11.04.2017 • Microsoft | Windows 10 Creators Update

Mit dem Creators Update, steht das dritte große Update für Windows 10 im Haus. Wie der Name bereits vermuten lässt, richtet sich Microsoft mit dem Update an die kreativen Köpfe unter den Windows Nutzern. Trotzdem lohnt sich das Update für jeden, denn es gibt einige gute neue Features.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite stern.de

Zum Artikel

11.04.2017 • Cyberkriminalität | Linux-Malware zerstört IoT-Geräte

Eine sich aktuell im Umlauf befindende Malware mit dem Namen '' BrickerBot '' verändert Linux basierte Router und andere Geräte so, dass sie sich nicht mehr benutzen lassen. Man spricht von einer PDoS-Attacke (Permanent Denial-of-Service). Man konnte herausfinden dass die Malware am 20. März in Umlauf gebracht wurde, und die Angriffe aus zwei Botnetzen erfolgen (BrickerBot1 und BrickerBot2).

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite zdnet.de

Zum Artikel

11.04.2017 • Microsoft | Zero-Day-Lücke in Microsoft Office

Aktuell gibt es eine Sicherheitslücke, welche Microsoft Word in jeder Version angreifbar macht. Es handelt sich um präperierte Word-Dokumente über welche Schadcode ausgeführt werden kann. Einen Patch zum schließen dieser Zero-Day-Lücke gibt es noch nicht. Allerdings kann man die Gefahr mithilfe eines Sicherheitsmechanismus eindämmen.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite heise.de

Zum Artikel

11.04.2017 • Microsoft | Keine Updates mehr für Windows Vista

Am 11. April 2017 wird Microsoft die Updates für Windows Vista einstellen. Das Betriebssystem wird weiterhin funktionieren. Allerdings müssen die Nutzer nun selber hohen Aufwand betreiben, damit es abgesichert bleibt.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite chip.de

Zum Artikel

11.04.2017 • Cyberkriminalität | Adware '' Crusader '' manipuliert Inalte von Websites

Die neue Adware Familie '' Crusader '' manipuliert die Inhalte von Webseiten z.b von Sicherheitsanbietern und Technikfirmen, um Tech-Support-Spam zu betreiben. Der Nutzer bekommt falsche Kontaktdaten angezeigt und tritt dadurch mit einem Scammer in Verbindung anstatt mit einem Support Mitarbeiter. Nun können die Angreifer ganz einfach versuchen ihren Opfern vertrauliche Informationen zu entlocken, oder auch z.b über Fernwartungsprogramme Schadsoftware Installieren.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite zdnet.de

Zum Artikel

06.04.2017 • WhatsApp | Vorsicht vor dubiosen Kettenbriefen

Momentan macht ein Kettenbrief bei WhatsApp die Runde, welcher den Nutzer mit neuen Emojis in die Falle locken soll. Wer auf den Link klickt wird auf unseriöse Pornoseiten weitergeleitet, auf welchen Abo-Fallen lauern. Kettenbriefen sollte man immer sehr skeptisch gegenübertreten.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite t-online.de

Zum Artikel

06.04.2017 • Cyberkriminalität | NoMoreRansom: Projekt gegen Ransomware wächst

Bei Ransomware handelt es sich um Programme, welche von Cyberkriminellen genutzt werden um ihre Opfer zu erpressen. Mittlerweile gilt Ransomware als digitale Pest dieses Jahrzehnts, und als schwer zu bekämpfen. Allerdings gibt es eine Allianz welche den Cyber-Erpressern den Kampf ansagt : NoMoreRansom.org

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite computerbild.de

Zum Artikel

05.04.2017 • Cyberkriminalität | Android Version von '' Pegasus '' aufgetaucht

Ein Android-Ableger der iOS-Spyware '' Pegasus '' wurde ausfindig gemacht. Ist das Smartphone einmal infiziert kann der Angreifer Audio und Videodateien vom Gerät streamen, oder Ende-zu-Ende verschlüsselte Nachrichten lesen. Auch das erstellen von Screenshots, sowie das mitlesen von Tastatureingaben sind möglich.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite heise.de

Zum Artikel

05.04.2017 • WhatsApp | Kann man in Zukunft über WhatsApp bezahlen?

Seit Mark Zuckerberg vor drei Jahren WhatsApp für 22 Milliarden US-Dollar übernommen hat,sucht der Facebook Chef nach einer Möglichkeit mit dem Messenger Geld zu verdienen. Jedoch soll WhatsApp nach wie vor frei von Werbung bleiben. Digitale Payment-Lösungen sind in Indien sehr weit verbreitet, weswegen das neue Feature auch dort getestet wird.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite horizont.net

Zum Artikel

04.04.2017 • Apple | Darum sollten sie iOS 10.3.1 umgehend installieren

Nachdem erst letzte Woche iOS 10.3 veröffentlicht wurde, hat Apple schon wieder ein Mini-Update herausgebracht. Die iOS Version 10.3.1 bringt keine Neuerungen mit sich. Sie schließt jedoch eine große Sicherheitslücke welche von einem Google Entwickler gefunden wurde. Sie erlaubte Angreifern eigene Codes über den W-LAN Chip eines iPhones, iPad, oder iPod Touch auszuführen.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite chip.de

Zum Artikel

Unsere Empfehlung:

Aktualisieren sie ihre Apple Geräte auf iOS 10.3.1

04.04.2017 • Samsung | Schwachstellen in Samsung Software

Laut des IT-Sicherheitsexperten Amihai Neiderman befinden sich 40 Schwachstellen in der Software von Samsung Produkten gefunden. Genauer gesagt handelt es sich um das Betriebssystem '' Tizen '', welches in vielen Smart TV's zum Einsatz kommt. Angreifer können über eine Sicherheitslücke in der App-Plattform von Tizen Schadcodes ausführen und Zugriff auf die Geräte erlangen.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite spiegel.de

Zum Artikel

04.04.2017 • Skype | Achtung vor verseuchten Werbeanzeigen

Zurzeit erscheinen auf Skype Werbeanzeigen welche den Rechner mit bislang noch nicht näher definierter Ransomware infizieren können. Bereits auf der Startseite von Skype erscheint eine verseuchte Werbeanzeige, getarnt als täuschend echt aussehendes Flash Player Update.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite pcwelt.de

Zum Artikel

04.04.2017 • Android | Neue Android-Ransomware entdeckt

Kürzlich wurde in Android eine neue Erpresser-Software ( Ransomware ) entdeckt, welche vor allem Nutzer aus Russland ins Visier nimmt. Sie versteckt sich in beliebten Apps wie zum Beispiel von sozialen Netzwerken. Einmal infiziert, wird das Smartphone des Nutzers verschlüsselt und somit unbrauchbar. Auch gegen die Lösegeld-Forderung von 8,30 € wird das Gerät nicht entsperrt. Erschreckend ist die Tatsache dass die Ransomware von keinem Antivirus-Programm entdeckt werden konnte.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite zdnet.de

Zum Artikel

31.03.2017 • Microsoft | Zero-Day-Lücke macht veraltete Server angreifbar

Aufgrund einer ungepatchten Sicherheitslücke, waren 600.000 veraltete Windows Server angreifbar. Zwei Forscher der South China University of Technology in Guangzhou haben Details dazu öffentlich gemacht. Unbefugten sei es möglich gewesen Schadcode einzuschleusen, oder ein Denial-of-Service durchzuführen.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite zdnet.de

Zum Artikel

31.03.2017 • Google | Kritische Sicherheitslücke in Google Chrome geschlossen

Mit dem neuen Update für Google's Messenger Chrome wurden fünf Sicherheitslücken geschlossen. Eine davon wurde von Google als kritisch eingestuft. Es handelte sich um einen use-after-free-bug. Dieser machte es Unbefugten möglich Schadcode einzuschleusen und auch außerhalb der Sandbox auszuführen.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite zdnet.de

Zum Artikel

31.03.2017 • Trojaner | IT-Sicherheitsexperten warnen vor "Popcorn"

Internet-Kriminelle werden immer kreativer, was die Entwicklung von Erpresser-Software betrifft. Beim neuesten Trojaner '' Popcorn '' bekommt das Opfer die Möglichkeit seine Daten zurück zu bekommen ohne Lösegeld zu zahlen. Dazu müsse das Opfer lediglich weitere Internet-Nutzer infizieren.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite security-insider.de

Zum Artikel

31.03.2017 • Trojaner | Bewerbungen haben Krypto-Trojaner an Bord

Petya, ist der Name des neuen Trojaners welcher im Umlauf ist. Die Angreifer haben es speziell auf Unternehmen abgesehen welche Stellenausschreiben veröffentlicht haben. Der Virus kommt in einer Bewerbung welche so knapp gehalten ist, dass sie auf jede Bewerbung passen könnte.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite it-sicherheitsnews.de

Zum Artikel

24.03.2017 • Apple | Apple-ID : Phishing-Angriff

Zurzeit versuchen Kriminelle, mit Hilfe einer täuschend echt aussehenden Fake-Seite an Kontodaten von Apple Nutzern zu gelangen. Den Betrügern ist zwar eine gute Kopie des Apple-Originals gelungen, jedoch lässt sich die Phising-Attacke an einigen Merkmalen leicht als solche erkennen.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite zdnet.de

Zum Artikel

23.03.2017 • Google Maps | Neues Feature : Echtzeit-Tracking

Es ist offiziell : Google Maps bekommt eine Tracking Funktion. Sie bekommen als User die Möglichkeit ihren eigenen Standort mit ihren Kontakten zu teilen. Sie können Einstellen welche ihrer Kontakte ihre Bewegungen auf Google-Maps verfolgen kann, und wie lange. Was den Datenschutz betrifft gilt dieses Feature natürlich als sehr umstritten.

Dieser Artikel basiert auf Informationen der Webseite chip.de

Zum Artikel
 
MultiThread-Solutions ©2013-2017

Top-Dienstleister 2016

Folgen Sie uns auf:

Diese Seite posten auf:

 
 
 

Wir sind Partner bei:

Telekom
Kroll-Ontrack
NetCologne


Webutation
Erfahrungen & Bewertungen zu MultiThread-Solutions
Erfahrungen & Bewertungen zu MultiThread-Solutions